Suchfunktion

Ausbildung in der Justiz

Der Justizdienst des Landes Baden-Württemberg bietet vielfältige und interessante Ausbildungs- und Arbeitsplätze.

Weitere Informationen und eine ausführliche Beschreibung der einzelnen Berufsbilder erhalten Sie durch die Verweise im Kasten rechts.

Die Justiz bietet folgende Ausbildungen an: 

 

Ausbildungsziel

Dipl. Rechts-pfleger (FH)
-gehobener Justizdienst-

Justiz-fachwirt
-mittlerer Justizdienst-

Justiz-fachange-stellter

Schulbildung

Abitur oder 
Fachhochschul-reife

Realschule oder 
gleichwertiger Bildungsstand

Hauptschule, 
Realschule

Ausbildungs-dauer

3 Jahre

2 Jahre

3 Jahre

Ablauf

Fachwissen-schaftliches Studium an der Fachhochschule in Schwetzingen
(insges. 21 Monate)


Studienpraxis
(insges. 15 Monate)

 

Justizinterner Blockunterricht und praktische Ausbildung wechseln sich ab.

 

Zum Abschluss spezieller Fachlehrgang beim Ober-landesgericht

Berufsschulun-terricht und praktische Ausbildung wechseln sich ab.

Ausbildungs-vergütung
- monatlich -

866,24 Euro

817,66 Euro

1. Ausbildungs-jahr  617,34 Euro

2. Ausbildungs-jahr  666,15 Euro

3. Ausbildungs-jahr  710,93 Euro

 

Fußleiste