Suchfunktion

Terminergebnis

Datum: 11.02.2014

Kurzbeschreibung: Verhandlung der Großen Strafkammer vom 07.02.2014

Strafverfahren vor der Großen Strafkammer, Landgericht Mosbach am 07.02.2014, um 8.30 Uhr, Saal 101

Der Angeklagte wurde wegen besonders schweren Raubs zu einer Freiheitsstrafe von 3 Jahren verurteilt. Die Unterbringung in einer Entziehungsanstalt wurde angeordnet.

Das Urteil ist rechtskräftig.

Die Staatsanwaltschaft hatte eine Freiheitsstrafe von 4 Jahren und die Unterbringung in einer Entziehungsanstalt, die Verteidiger hatten eine Freiheitsstrafe von 2 Jahren und 6 Monaten sowie die Unterbringung in einer Entziehungsanstalt beantragt

Aufgrund des Gutachtens des Sachverständigen war der Angeklagte nicht schuldunfähig. Es wurde daher gem. § 416 Abs. 2 StPO vom Sicherungsverfahren in das Strafverfahren übergegangen. 

Fußleiste